Hotels auf der Insel Gran Canaria

 
 

Gran Canaria erlebt seit den 70er Jahren einen ungebremsten Reiseboom. Die Sonneninsel lockt jedes Jahr Millionen Urlauber an. Kein Wunder, dass das gut ausgebaute Hotelangebot keine Wünsche offen lässt. Gran Canaria hat für jeden Geldbeutel und Urlaubswunsch das Richtige. Von einfachen Landhotels, guten Drei- und Vier-Sterne-Hotels bis hin zum Luxusanlagen ist das ganze Spektrum vertreten. Wählen Sie auch die Verpflegungsform Ihrer Wahl von nur Übernachtung, Übernachtung mit Frühstück, Halb- oder Vollpension sowie All-Inklusive bieten wir eine gute Auswahl renommierter Hotels. Auch was die Lage betrifft, ist eine große Bandbreite vertreten. Es gibt sowohl Hotels am Strand, mitten in den Urlaubszentren, als auch Hotels im Landesinneren oder in Trockenschluchten versteckt. Egal, ob Sie Ruhe oder grenzenloses Vergnügen oder Nachtleben suchen, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Welche Hotelkategorien kann ich auf Gran Canaria buchen?
Auf Gran Canaria kann man generell  jede Hotelkategorie buchen. Drei- und Viersterne-Hotels und zahlreiche Luxusanlagen wechseln sich mit inseltypischen  Landhotels oder großen Appartementanlagen ab.  Ob Trubel, Stil und Eleganz oder Ruhe für jeden Geschmack findet sich das ideale Pendant. In den Touristenzentren dominieren gute Mittelklasse-Hotels mit einem komfortablen Ambiente, Poollandschaften und einer guten Verpflegung. In der gehobenen Preisklasse, kann man seinen Urlaub auch in Luxushotels verbringen. In diesem Fall sind meist Wellnesszentren angeschlossen, die Mensch und Seele verwöhnen.

Wie buche ich Hotelsauf Gran Canaria?
Je nach Urlaubertyp können Hotels und Flüge gesondert gebucht werden oder man reserviert ein Pauschalpaket, das beides beinhaltet. Wer Glück hat, kann bei Last Minute Reisen oder bei der Aktion Glückshotel noch ein besonderes Schnäppchen machen.

Welche Verpflegung kann gebucht werden?
In den Hotels auf Gran Canaria kann man je nach Geschmack nur die Unterbringung oder auch Frühstück, Halb- oder Vollpension buchen. Auch All-inklusive-Buchungen sind möglich. Individuelle Vorlieben sind die einzige Vorgabe. Allerdings gibt es auf Gran Canaria viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken und wer möchte kann viel unterwegs sein. Wer Lust darauf hat, sollte das bei der Buchung des Hotels berücksichtigen und sich vielleicht nicht mit einer Vollverpflegung zu sehr an das Urlaubshotel binden.

Woher kommen die Urlauber auf Gran Canaria?
Traditionsgemäß ist die Insel vor allem bei deutschen und englischen Urlaubern beliebt. Aber es zieht auch Franzosen, Festlandspanier, Skandinavier oder Russen immer wieder auf die Ferieninsel in der Sonne. Gran Canaria ist aber auch für Menschen, die auf einer anderen Insel des kanarischen Archipels leben, interessant und wird gerne als Wochenend- oder Kurztrip genutzt.

Haben die Hotels auf Gran Canaria immer Saison?
Auf Gran Canaria ist es zwar das ganze Jahr über sonnig und heiß, aber die Hauptsaison spielt sich dann ab, wenn es in Europa trüb, grau und kalt wird. Die Hauptsaison auf Gran Canaria ist daher von Oktober/November bis April. Wer sich einen günstigen Preis bei Hotel und Flug sichern möchte, sollte außerhalb dieser Hochsaison buchen. Aber auch dann gibt es häufig noch kurzfristig Hotel- und Flugangebote zu einem Super-Preis.
Beliebte Reisezeiten sind außerdem Weihnachten und Karneval, der vor allem auf den beiden Hauptinseln Teneriffa und Gran Canaria pompös gefeiert wird.
Ersparnisse bei Hotelbuchungen und Sonderangebote findet man häufig in den Sommermonaten von Mai bis September.


 
  

Diese Webseite wurde mit web.CMS erzeugt. Designed by Teide Design